...

FHV – Vorarlberg University of Applied Sciences

Zur Website

Über den Arbeitgeber

Die FHV – Vorarlberg University of Applied Sciences startete bereits 1994 mit einem der ersten Fachhochschulstudiengänge Österreichs und ist ein Pionier der österreichischen Fachhochschulen. 

Die FHV und ihre Studiengänge sind durch die AQ Austria = Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria unbefristet akkreditiert. Diese Akkreditierung bestätigt die Erfüllung anerkannter hochschulischen Qualitätsstandards.

Die FHV ist eine öffentliche Institution des postsekundären Sektors auf Universitätsniveau. Der Erhalter der Hochschule ist das Land Vorarlberg. Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schaffen und vermitteln Wissen und Kompetenzen in Studium, Forschung und Weiterbildung. In den Bereichen Wirtschaft, Technik, Gestaltung und Soziales werden Bachelor- und Masterstudiengänge als Vollzeit- und berufsbegleitende Studienformen sowie als duales Modell angeboten.

In kleinen Gruppen wird Wissen effizient und praxisnah vermittelt. Die didaktische Kompetenz der Lehrenden garantiert eine hohe Qualität der Lehre. Diese Qualitätsstandards werden durch die modernst ausgestatteten Labors unterstützt, in denen Studierende und Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeiter an aktuellen Themen arbeiten.

Als eine der forschungsstärksten Fachhochschulen Österreichs sind an der FHV Studium und Forschung eng verknüpft. Schon während des Studiums wird in den Lehrveranstaltungen der Zugang zu Forschung und Entwicklung unterstützt. Es wird in den fünf Forschungszentren „Mikrotechnik“, „Nutzerzentrierte Technologien“, „Business Informatics“, „Sozial- und Wirtschaftswissenschaften“ sowie „Energie“ geforscht.

Sowohl das Studium als auch die Forschung sind international ausgerichtet und ermöglichen Studierenden und Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern wertvolle Auslandserfahrungen.

Standort

Entdecken Sie ähnliche Arbeitgeber

...
KU Leuven Löwen, Belgien 118 offene Stellen
...
IU Internationale Hochschule Bad Honnef, Deutschland 117 offene Stellen
...
Ghent University Belgien 76 offene Stellen
...
ETH Zürich Zürich, Schweiz 67 offene Stellen
...
KTH Royal Institute of Technology Stockholm, Schweden 65 offene Stellen
Weitere Arbeitgeber

Das könnte Sie interessieren

...
5 Reasons to Pursue Your PhD at EMBL European Molecular Biology Laboratory (EMBL) 4 Minuten Lesezeit
...
The genetic detectives discovering who we really are University of Turku 5 Minuten Lesezeit
...
Deciphering the Gut’s Clues to Our Health University of Turku 5 Minuten Lesezeit
...
Understanding Users to Optimise 3D Experiences Centrum Wiskunde & Informatica (CWI) 5 Minuten Lesezeit
...
Harnessing the Rhizosphere to Protect Our Soil Free University of Bozen - Bolzano 5 Minuten Lesezeit
Mehr Stories