...
Fraunhofer IZM, Berlin

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in - Photonische Komponenten und Systeme / Optical & Wireless Systems

2022-01-15
Als Favorit speichern Job-Alert erstellen

FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ZUVERLÄSSIGKEIT UND MIKROINTEGRATION IZM

PHOTONIK IST IHR THEMA? WIR BEIM FRAUNHOFER IZM BIETEN IHNEN EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS

WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN
PHOTONISCHE KOMPONENTEN UND SYSTEME / OPTICAL & WIRELESS SYSTEMS

Das Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM in Berlin ist ein international führendes Institut auf dem Gebiet der Aufbau- und Verbindungstechnik (AVT) für mikroelektronische Systeme sowie im Bereich der optischen Systemintegration. Die Arbeitsgruppe „Photonic & Plasmonic Systems“ (PPS) ist Teil der Abteilung „Wafer Level System Integration“ (WLSI). Das Hauptthemenfeld der Gruppe PPS sind komplexe heterogene Systeme der optischen und Hochfrequenz-Domäne. Das Leistungsspektrum reicht von der Schaltungsentwicklung und dem Systementwurf über die Simulation und Charakterisierung von einzelnen Chips bis zur Systemanalyse.

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung und Umsetzung von innovativen photonischen Systemlösungen für die Datenkommunikation (Optical and Wireless Networks)
  • Erfassung und Ausarbeitung von Spezifikationen der photonischen Systeme und Systemarchitekturen
  • Zusammenarbeit mit Technologieanbietern und Partnern bei der Systementwicklung
  • Konzeption, Erforschung und Entwicklung von optischen Komponenten, Subsystemen und Systemen
  • Entwurf und Simulation der photonischen Komponenten sowie der photonischen integrierten Schaltungen
  • Entwurf der photonischen Schnittstellen, Simulation und Analyse der Signalintegrität von hochbitratigen Verbindungen
  • Planung und Durchführung von Tests auf System- und Subsystemebene von optoelektronischen Komponenten und Baugruppen
  • Auswertung, Dokumentation und Veröffentlichung von Forschungsergebnissen
  • Selbstständige Durchführung und Management der Projekte

Was Sie mitbringen

  • Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium: Elektrotechnik, Physik o. Ä.
  • Erfahrung in mindestens einem der folgenden Bereiche:
    • Entwurf und Simulation optischer Komponenten/Systeme und Umgang mit Simulationswerkzeugen (Lumerical, VPItransmissionMaker, COMSOL, RSoft o. Ä.)
  • Test und Charakterisierung von optischen Komponenten und Systemen
  • Herstellung von optischen integrierten Schaltungen (Si-Photonics)
  • Erfahrung in der Projektleitung von Vorteil
  • Erfahrung im Umgang mit Hochfrequenz-Design-Tools (u. a. HFSS, CST) und Hochfrequenz-Messtechnik
  • Teamfähigkeit, selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Was Sie erwarten können

  • Anspruchsvolle und interessante Aufgaben im hochaktuellen Forschungsbereich der Hochgeschwindigkeits-Datenübertragung über Lichtwellen in einem interdisziplinären Umfeld aus Elektrotechnik, Optik, Physik und Signalverarbeitung
  • Eigenständige Projektverantwortung sowie einen hohen industriellen Bezug Ihrer Arbeit in einem leistungsfähigen Umfeld
  • Ein internationales Projektteam
  • Eine exzellente technologische und methodische Aus- und Weiterbildung
  • Betriebliche Altersvorsorge (VBL)
  • Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung

Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren.
Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, jedoch sind wir an einer langfristigen Zusammenarbeit interessiert.

Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.

Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.

Bitte bewerben Sie sich bis zum 15.01.2022 online unter:
https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/63538/Description/1

Informationen über das Institut finden Sie im Internet unter:
www.izm.fraunhofer.de

Jobdetails

Titel
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in - Photonische Komponenten und Systeme / Optical & Wireless Systems
Standort
Gustav-Meyer-Allee 25 Berlin, Deutschland
Veröffentlicht
2021-11-25
Bewerbungsfrist
2022-01-15
Als Favorit speichern Job-Alert erstellen

Mehr Jobs von diesem Arbeitgeber

Über den Arbeitgeber

Das Fraunhofer-Institut für Zuverlässigkeit und Mikrointegration IZM unterstützt Firmen dabei, robuste und zuverlässige Elektronik.

Besuchen Sie die Arbeitgeberseite

Entdecken Sie verwandte Jobs

...
Become an IB Examiner for Swedish A: Literature International Baccalaureate® (IB) vor 1 Woche
...
Solar Energy Assistant/Associate Professor University of Nizwa vor 10 Monaten
...
Assistant Professor in Marketing Wenzhou-Kean University vor 3 Monaten
...
Become an IB Examiner for Croatian A: Literature International Baccalaureate® (IB) vor 1 Woche
...
Become an IB Examiner for Danish A: Literature International Baccalaureate® (IB) vor 1 Woche
Mehr Jobs

Relevante Stories

...
The Power of Ultrafast Lasers Advanced Research Center for Nanolithography ARCNL 4 Minuten Lesezeit
...
Going Nuclear to Save Time University of Jyväskylä 5 Minuten Lesezeit
...
Advancing Sport and Health Sciences with Artificial Intelligence University of Jyväskylä 4 Minuten Lesezeit
...
Towards a Green and Ethical Future University of Jyväskylä 4 Minuten Lesezeit
...
Herbal Warfare: A Natural Weapon to Fight Parasites Free University of Bozen - Bolzano 4 Minuten Lesezeit
Mehr Stories