Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)
Forschungsleiter/in Gesundheit (80–100%)
Fernfachhochschule Schweiz (FFHS)
Die FFHS bietet im kombinierten Fernstudium Bachelor- und Master-Studiengänge, Weiterbildungsmaster, CAS und DAS in den Bereichen Wirtschaft, Informatik, Engineering, Recht und Gesundheit an.
Zum Arbeitgeberprofil
STELLEN DETAILS
Veröffentlicht: vor 26 Tagen
Bewerbungsschluss: Feb. 28
Standort: Brig, Schweiz
Sie müssen sich anmelden oder ein Konto erstellen, um diesen Job zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.
Bitte erwähnen Sie in Ihrer Bewerbung, dass Sie diesen Job auf Academic Positions gefunden haben.
DIESEN JOB TEILEN

Forschungsleiter/in Gesundheit (80–100%)

Die Fernfachhochschule Schweiz (FFHS) bietet berufsbegleitende Bachelor-, Master- und Weiterbildungsstudiengänge nach der „Blended Learning“-Methode an. Ob in Lehre, Forschung oder Verwaltung – als verantwortungsvolle Arbeitgeberin zählen wir auf engagierte Mitarbeitende, die bereit sind, unsere Vision des zeit- und ortsunabhängigen Studierens mitzutragen.

Die FFHS bietet im Bereich Gesundheit einen Bachelorstudiengang in Ernährung und Diätetik  und einen Master of Advanced Studies in Gesundheitsförderung an. Als Mitglied der Scuola universitaria professionale della Svizzera italiana (SUPSI) arbeitet die FFHS eng mit dem Dipartimento economia aziendale, sanità e sociale (DEASS) zusammen.

Für den Aufbau einer anwendungsorientierten Forschung im Fachbereich Gesundheit suchen wir für den Standort Brig oder Zürich-Regensdorf eine/n

Forschungsleiter/in Gesundheit (80–100%)

Aufgaben

  • Leitung und Aufbau des Forschungsfelds Gesundheit (inkl. Ernährung/Diätetik)
  • Akquise von Forschungs-, Dienstleistungsund Beratungsprojekten
  • Interne und externe Vernetzung der FFHS-Gesundheitsforschung
  • Mitarbeit in der Lehre und bei der Weiterentwicklung der Departements

Wir erwarten

  • Abgeschlossenes Studium mit Promotion im Bereich Gesundheit
  • Erfahrung in angewandter Forschung und Entwicklung
  • Vernetzung im Schweizer Gesundheitsbereich
  • Lehrerfahrung und Affinität zu modernen Lehrmethoden
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Deutsch, Englisch, Italienisch von Vorteil

Wir bieten

  • Gutes Arbeitsklima mit Raum für Eigeninitiative
  • Möglichkeit zum Erwerb des Professorentitels
  • Abwechslungsreiche Tätigkeit und spannende Projekte in einem innovativem Arbeitsumfeld
  • Zeitgemässe Entlohnung und Anstellungsbedingungen

Für inhaltliche Auskünfte steht Ihnen Departementsleiterin Dr. Stephanie Baumgartner gerne zur Verfügung (Tel. 027 922 39 29 / stephanie.baumgartner@ffhs.ch). Für allgemeine Auskünfte ist Hannah Instenberg als HR-Leiterin Ihre Ansprechpartnerin (Tel. 027 922 39 08 / hannah.instenberg@ffhs.ch).

Gerne erwarten wir Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 28. Februar 2018 an: personal@ffhs.ch.

Weiterlesen
Jetzt bewerben
Sie müssen sich anmelden oder ein Konto erstellen, um diesen Job zu Ihren Favoriten hinzuzufügen.

SICH FÜR DIESEN JOB BEWERBEN

Angaben zur Person
Upload your CV and attachments
Das Dateiformat muss DOC, PDF oder RTF sein, und die Dateigröße darf 2 MB nicht übersteigen.
Das Dateiformat muss DOC, PDF oder RTF sein, und die Dateigröße darf 2 MB nicht übersteigen.

Indem Sie sich für einen Job bewerben, der in Academic Positions gelistet ist, stimmen Sie unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen und den Datenschutzrichtlinien zu.